digitale Jurysitzung „Neues Bahnhofsquartier Wattenscheid“

Im Auftrag der Stadt Bochum und der DZ Immobilien + Treuhand GmbH durfte ISR die Moderation und Koordination der Mehrfachbeauftragung für die Plangebiete Zweistromland, Wilhelm Leite Weg – Nord und Wilhelm Leite Weg – Süd übernehmen.

Die Jury hat am 11.02.2021 anhand der Beurteilungskriterien Städtebauliche Struktur, Vielfalt (Nutzungs- und soziale Mischung), Frei- und Grünflächen, Verkehrliche Anbindung, Wegevernetzung, Bebauungsdichte, Gebäudetypologien, Öffentliche Räume, Erschließungskonzept, Entwässerungskonzept und Klimaanpassungen die Arbeiten der Büros Pesch und Partner, Mäkler Architekten, Post Welters und Ullrich Hartung diskutiert und äußerst positiv gewürdigt und Überarbeitungsempfehlungen gegeben.  Neben Verwaltung, Politik und Fachjuroren saßen 5 Bürgervertreter*innen mit in der Jury. Vielen Dank an alle für die konstruktive und zukunftsweisende Diskussion

Scroll to Top